Universität Bonn

DFG FOR 2733. Sakralraumtransformation

26. Mai 2020

Kirche in ihrem Bestand bedroht Kirche in ihrem Bestand bedroht

Forschungsgruppe zu Kirchenumnutzungen hat Arbeit aufgenommen

2022_05_02 Platzhalter.001.jpeg
2022_05_02 Platzhalter.001.jpeg
Alle Bilder in Originalgröße herunterladen Der Abdruck im Zusammenhang mit der Nachricht ist kostenlos, dabei ist der angegebene Bildautor zu nennen.

DOMRADIO.DE berichtet über den Start unseres Forschungsprojektes 2733 "Sakralraumtransformation" TRANSARA.

"Die Forschungsgruppe "Transara" beleuchtet in den kommenden sechs Jahren Funktion und Nutzung religiöser Orte in den Regionen Aachen und Leipzig. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert das Projekt mit 2,5 Millionen Euro.

Beteiligt sind neben der federführenden Universität Bonn mit dem emeritierten Liturgiewissenschaftler Albert Gerhards die Universitäten Köln, Leipzig und Wuppertal sowie weitere Partner. In den sieben Teilprojekten geht es unter anderem um Kunstgeschichte, Architektur, Immobilienwirtschaft und Verwaltung."

⇒ Zum Artikel auf DOMRADIO.DE

Wird geladen