Universität Bonn

DFG FOR 2733. Sakralraumtransformation

Hinweis zur Jahrestagung 2022:

Vom 30. September bis 01. Oktober findet die Jahrestagung der Forschungsgruppe in Regensburg statt. Alle Informationen finden Sie hier: 

200217_Transara Logo small.jpg
© DFG FOR 2733. "Sakralraumtransformation"

Die Forschungsgruppe Sakralraumtransformation arbeitet in sieben Teilprojekten, die jeweils mit einer unterschiedlichen Perspektive das Thema der Sakralraumtransformation betrachten und an verschiedenen Universitäten und Hochschulen angesiedelt sind.

Die beiden Untersuchungsräume Aachen und Leipzig ermöglichen einen Vergleich zwischen Regionen mit unterschiedlichen konfessionellen Prägungen, Ost und West, städtischen und ländlichen Räumen.
Das Gesamtprojekt wird koordiniert von dem Sprecher Professor em. Albert Gerhards von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn und der Koordinatorin Dr. Kerstin Menzel von der Universität Leipzig.

DFG Logo.jpg
© Deutsche Forschungsgeschellschaft

Sakralraumtransformation. Funktion und Nutzung religiöser Orte in Deutschland (Forschungsgruppe 2733) ist ein Projekt, welches von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert wird.

Aktuelles
Kirche im Wandel. Erfahrungen und Perspektiven zur Transformation sakraler Räume

Es handelt sich dabei um den ersten Band der neuen Buchreihe von „Transara“ mit den Vorträgen der ersten Ertragstagung vom Juli 2021 sowie einer Einführung in die Arbeit der Forschungsgruppe. Die Publikation ist nach Erscheinen in Papierform und als open-access-Veröffentlichung erhältlich. Der Band wird demnächst ausführlich vorgestellt.

Publikation | Vom Leitersteigen

Stefanie Lieb hat im Buch "Zwischen Himmel und Erde. Die Himmelsleiter von Billy Thanner" herausgegeben von Joachim Werz einen Beitrag zum Thema "Wege der Selbst- und Gotteserfahrung durch zeitgenössische Kunst im und am Kirchenbau" veröffentlicht.

Zukunft von Kirchengebäuden
Gemeindehaus St. ...
10:00 - 15:00
Forschung, Ideen und Erfahrungen neuartiger Nutzung Kirchengebäude haben für Menschen inner- und außerhalb der jeweiligen religiösen Gemeinschaften eine ...
Eine Freundin der Kirche und ihr Begleiter
Priesterseminar St. ...
18:00
Im Jahr 2022 feiert "das münster", Zeitschrift für christliche Kunst und Kunstwissenschaft, sein 75-jähriges Bestehen. In all diesen Jahren war "das münster" ...
Sakrale Orte in säkularen Räumen
Leipzig
16:00
Sakrale Orte in säkularen Räumen. Explorationen ausgehend von der Aula/Universitätskirche St. Pauli Leipzig Die gotische Universitätskirche St. Pauli wurde am ...

Sie möchten Kontakt aufnehmen?

Projektbüro der Forschungsgruppe

Heerstraße 128, 53111 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 - 97 68 65 90
Fax: +49 (0) 228 - 96 96 48 70

Mail: info@transara.de

Teilprojekte

Hier finden Sie unsere Teilprojekte aufgelistet!

Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt 1

Exemplarische Fallstudien zur Sakralraumtransformation im Raum Aachen


Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt 2

Sakralraumtransformation am Beispiel hybrider Räume im Raum Leipzig



logo_Uni_Koeln.jpg
© Universität zu Köln

Teilprojekt 3

Kunst- und architekturhistorische Prozesse der Sakralraumtransformation im Raum Aachen und Leipzig

Logo Uni Wuppertal
© Bergische Universität Wupptertal

Teilprojekt 4

Architektonische Perspektiven der Sakralraumtransformation in Aachen und Leipzig



Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt 5

Immobilienwirtschaftliche Implikationen der Sakralraumtransformation

Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt 6

Neue Sakralräume am Beispiel „Räume der Stille“

Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt 7

Politiken der Grenze. Neubestimmung des Sakralraumbegriffs

Logo Uni Bonn
© Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Teilprojekt Z

Organisation und Verwaltung

Wird geladen